Kinderschutz

Die Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH ist vom Amt Dänischer Wohld beauftragt, die Kindertagesstätten im Amtsbereich Dänischer Wohld bei dem Verdacht auf Kindeswohlgefährdung zu beraten. Das Beratungsteam besteht aus Fachkräften, die durch das Kreisjugendamt für diese Tätigkeit gezielt geschult wurden.

Das Beratungsgespräch zwischen der Fachkraft und der Einrichtung kann durch die Leitungskraft in einem Vier-Augen-Gespräch erfolgen, es kann aber auch ein Teamgespräch stattfinden. Die Fachkraft soll der Einrichtung helfen, beobachtete Sachverhalte klar einzugrenzen, Kindeswohlgefährdung auszuschließen oder zu bestätigen und ein Hilfenetzwerk zu entwickeln.

Kontakt

Ansprechpartnerin
Ines Neuhaus

Arbeiterwohlfahrt Gettorf und Umgebung e. V.
Kieler Chaussee 24
24214 Gettorf
Telefon: 04346 8602 (Mo bis Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr, AB vorhanden)
Telefax: 04346 369843
E-Mail: info#ät#awo-gettorf.de