Ferienbetreuung 2019

Seit den Sommerferien 2012 bietet die AWO Gettorf in den Oster-, Sommer- und Herbstferien eine verlässliche Ferienbetreuung für alle Kinder der 1. – 6. Klasse aus dem Bereich des Dänischen Wohlds.

Ihr Kind kann bei uns unter pädagogischer Anleitung und gemeinsam mit anderen Kindern die Ferien verbringen! Spiel, Sport, Bildung, Abenteuer gehören zum Betreuungskonzept.

Betreuungszeit

Die Betreuung findet in Gettorf während der Oster-, Sommer- und Herbstferien 2019 von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.

Bei Bedarf kann eine Frühbetreuung in der Zeit von 7.00-8.00 Uhr sowie eine Spätbetreuung von 15:00-16:00 Uhr in Anspruch genommen werden.

Frühbetreuung: 07.00–08.00 Uhr
Programmzeit:   08.00–15.00 Uhr
Spätbetreuung: 15:00-16:00 Uhr

An folgenden Tagen erfolgt keine Betreuung: 04.+05. April, 31. Mai sowie 04. Oktober 2019

Anmeldung

Das Angebot ist für eine Gruppe von etwa 20 Kindern geplant. Die Anmeldung erfolgt wochenweise. Die Anmeldung für die Programmzeit sowie die Früh- und Spätbetreuung kann ab sofort hier online erfolgen.

Kosten

Die Kosten für die Ferienbetreuung am Standort Gettorf betragen 104 € (2. Woche Osterferien) bzw. 130 € (übrige Ferienwochen) pro Kind und Woche. Ein tägliches Mittagessen, Eintrittsgelder, Fahrt- und Materialkosten sind im Preis enthalten. Für die Früh- und Spätbetreuung berechnen wir zusätzlich je 8 € (2. Woche Osterferien) bzw. 10 € (übrige Ferienwochen).

Zuschüsse für Kinder aus einkommensschwachen Familien sowie Geschwisterermäßigungen können bei der AWO Gettorf angefragt werden.

Sozial bedürftige Kinder können mit der Bildungskarte das Ferienbetreuungsangebot der AWO nutzen.

Ein Hinweis in eigener Sache:

In allen vergangenen Jahren haben wir erhebliche Eigenmittel in die Finanzierung der Ferienbetreuung eingebracht, was uns finanziell nicht mehr möglich ist. Wir sind bemüht, auch weiterhin Fördermittel einzuwerben, um die Elternbeiträge gering zu halten. Ohne diese Fördermittel wären die Beiträge um ein Vielfaches höher.

Durch die Änderung einer Förderrichtlinie der Gemeinde Gettorf im Herbst 2018 sind Zuschüsse entfallen, so dass wir um die Erhöhung der Elternbeiträge für 2019 leider nicht herumkommen.

 

Motto

Wir werden auch 2019 unterschiedliche Motti in den Ferienwochen haben. Da die Planungen noch nicht abgeschlossen sind, sind die Motti bisher nicht in der Anmeldung hinterlegt. Gleiches gilt für die Ausflüge in den verschiedenen Ferienwochen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen können Montag – Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr und sonnabends in der Zeit von 9.00 - 11.00 Uhr persönlich im AWO-Haus oder telefonisch unter 8602 eingeholt werden.

Kontakt

AWO Wohnen, Leben und Arbeit gGmbH
Kieler Chaussee 24
24214 Gettorf

Telefon: 04346 8602 (Mo bis Fr von 9:00 bis 12:00 Uhr, AB vorhanden)

E-Mail: info#ät#awo-gettorf.de